Von links nach rechts: Anita Karg, Lilian Paulus, Ute Schafhauser, Monika Rumpel, Anni Winkler

"Für unser Team steht Kundenservice an erster Stelle"

(Inhaberin Monika Rumpel)

Das haben meine Eltern vorgelebt und ist auch mir besonders wichtig. Fachliche, individuelle Beratung, die persönliche, menschliche Beziehung zum Kunden machen den Unterschied zum Interneteinkauf aus, dem anonymen Konkurrenten des Einzelhandels. Das Schuhhandwerk ist seit Generationen in der Familie. Der Urgroßvater, Opa und Vater waren Schuhmachermeister. Meine Mutter Anni Winkler hat mit ihrem Mann Ludwig das Geschäft aufgebaut und unterstützt mich noch heute aktiv im Tagesgeschäft. Ich selber bin quasi in der Schuhschachtel groß geworden und meine Schuhschachtel stand in Dettelbach. Ich bin in Dettelbach aufgewachsen und lebe dort. Im Schuhfachhandel habe ich meine Ausbildung zur Einzelhandelskauffrau absolviert und durch meinen Vater Ludwig Winkler, seines Zeichens Schuhmachermeister, weiteres über das Handwerk, die Materialien und die Liebe zu einem hochwertigen und schönen Schuh mit auf den Weg bekommen. Wie viele Frauen, nenne ich zahlreiche Schuhe mein Eigen und empfinde auch all die Schuhe in meinem Laden als „meine“ Schuhe. Diese Begeisterung zu den Schuhen teile ich mit meinen Mitarbeiterinnen. Häufig sind wir die ersten Kunden, wenn die Ware des neuen Sortiments im Geschäft eintrifft.


 

Anita Karg

Ist die Erfahrenste in unserem Team. Anita ist seit über 36 Jahren bei uns beschäftigt und hat den Beruf von der Pike auf gelernt. Vor allem Kinderfüße, sowie Kinderschuhe setzen langjähriges Fachwissen voraus, das Sie gerne an die kleinen Kunden weiter gibt.

Lilian Paulus

Gehört ebenso – seit über 17 Jahren – zu unserem Team. Viele Damen und Herren lassen sich gerne von ihr beraten. Für die Füße, die besondere Aufmerksamkeit erfordern, nimmt sie sich gerne die nötige Zeit.

Ute Schafhauser

Hat im Einzelhandel gelernt und ist ebenso schuhbegeistert wie wir alle. Sie verstärkt unser Team seit 2015 und kommt ebenfalls aus der Region.

Monika Rumpel

Als Tochter von Ludwig und Anni Winkler bin ich mit dem elterlichen Schuhgeschäft aufgewachsen und habe dieses im Jahr 2005 übernommen. Durch den regelmäßigen Besuch verschiedener Messen und Fortbildungen halte ich unseren Betrieb immer auf dem neuesten Stand.

Anni und Ludwig Winkler

Sie haben den Betrieb in seiner jetzigen Größe aufgebaut und ihn 2005 an mich übergeben. Nach dem Tod meines Vaters im Jahr 2014 unterstützt meine Mutter uns nach wie vor mit Rat und Tat und pflegt den Kontakt zu unseren langjährigen Kunden.

 

Unsere Geschichte

1935
Leonhard Guttenberger erwirbt das Haus am Bach 1a und eröffnet eine Schuhmacherei
1961
Kleines Schuhgeschäft mit Herrn Guttenberger und Anni und Ludwig Winkler
1970
Das Geschäft geht an die Tochter Anni und den Schwiegersohn Ludwig über
1978
Neubau des Schuhhauses in seiner jetzigen Größe
1995/1999
Modernisierung
2005
Übernahme des Geschäftes durch Tochter Monika Rumpel
2017
Start der Internetseite